Symbioflor® 1

Das Arzneimittel Symbioflor® 1

  • enthält das natürliche Darmbakterium Enterococcus faecalis
  • hilft bei wiederkehrenden Entzündungen der Nasennebenhöhlen, der Bronchien und der Rachenmandeln
  • trainiert das Immunsystem
  • bildet nicht das Enzym Gelatinase

Das bakterienhaltige Arzneimittel Symbioflor® 1 eignet sich zur Behandlung von immer wiederkehrenden Erkrankungen der oberen und unteren Luftwege. Dazu zählen die chronische Nasennebenhöhlenentzündung (chronische Sinusitis), chronische Entzündungen der Rachenmandeln und die chronische Bronchitis. Das Präparat enthält das Darmbakterium Enterococcus faecalis.

Trainingspartner für's Immunsystem - Stärkung der Abwehrkräfte

Das Darmbakterium Enterococcus faecalis hat einen natürlichen Trainingseffekt auf das Immunsystem. Im Darm befindet sich der Großteil aller Immunzellen. Dort kommen natürliche Darmbewohner und unerwünschte Eindringlinge in unmittelbaren Kontakt mit dem Immunsystem. Der Kontakt aktiviert die Immunzellen und lässt sie zu einer Wanderung durch den Körper aufbrechen; über die Blutbahn verteilen sich die Immunzellen auf die verschiedenen Schleimhäute.

So geben die Bakterien nicht nur der Abwehr im Darm einen Schub, sondern auch im Nasenrachenraum und im Bronchialtrakt.

Das bakterienhaltige Arzneimittel Symbioflor® 1 erhalten Sie in jeder Apotheke.